RC 42054-Claas Xerion 5000 TRAC VC MKII/MKII+

29,90 36,90 

Auswahl zurücksetzen
(4 Kundenrezensionen)

Schwierigkeitsgrad: mittel

 

Beschreibung

Mit dem Kauf einer LEGO 42054 BAUANLEITUNG erhalten Sie eine Datei in PDF Format auf der sich die “Schritt für Schritt” Anleitung befindet und eine Teileliste um das hochwertige Modell im Maßstab 1/17,5 von Grund auf zu bauen. Die Anleitung wurde unter sehr viel Arbeit hochwertig erstellt und darf nirgendwo anders geteilt oder veröffentlicht werden. Voraussetzung für den Umbau ist ein 42054 Claas Xerion, 2x Buwizz und die Lego Motoren sowie die Teile anhand der beigelegten Teileliste.

Funktionen ferngesteuert:

  1. Fahren vorwärts/rückwärts (Allradantrieb)
  2. Lenken rechts/links
  3. Lenkfunktionen elektrisch umschaltbar (App):
    1. nur vorne
    2. nur hinten
    3. Allradlenkung
    4. Hunde-/Krebsgang
  4. Fronthubwerk heben/senken
  5. Heckhubwerk heben/senken
  6. Zapfwelle (hinten)
  7. Kabine 180° drehbar
  8. Pneumatik Kompressor (nur MKII+)
  9. Licht Motorhaube

Weitere Informationen:

  • Größe: Länge 52 Studs (42,6 cm), Breite 22,5 Studs (18 cm), Höhe 27,5 Studs (22 cm)
  • Das Modell ist für Buwizz gebaut. Möglicherweise ist auch genug Platz für andere Fernsteuertechnik (LEGO Original, Sbrick…) jedoch übernehme Ich dafür keine Haftung
  • Das Modell ist mit Licht ausgestattet welches völlig optional ist
  • Die Powerfunctions und Umbauteile sind nicht inbegriffen und müssen separat erworben werden
  • Das Modell ist kein C-Modell es werden zusätzliche Teile benötigt!
  • Für dieses Modell sind einige Anbau bzw. Zusatzgeräte verfügbar

 

Die neue MKII Version des Claas Xerions hat nun ein Verbessertes Fahrwerk mit fünf mal mehr Kraft und einem besseren Fahrverhalten. Trotzdem werden keine Zahnräder mehr verformt oder zerstört. Außerdem wurde der Drehmechanismus der Kabine überarbeitet wodurch sich die Kabine nun besser dreht und nicht mehr hakt. Auch der Drehmechanismus ist nun sehr viel kraftvoller. Außerdem wurde die Anleitung komplett überarbeitet und kleiner Fehler wurden behoben.

 

Hier geht es zur Modell Seite mit weiteren Informationen

Original Modell auf Amazon: https://amzn.to/2UAxQ26

Technische Daten

Allgemeine Informationen:

MKII:

Länge: 53,2 Studs (42,6 cm)
Breite: 22,5 Studs (18 cm)
Höhe:  27,5 Studs (22 cm)

Gewicht: ca. 1,59 Kg
verbaute Teile: 1571
verbaute Buwizz: 2
verbaute Motoren: 7

Ausstattung:

Antriebsstrang: ein xl-Motor im vorderen Teil des Fahrzeugs sorgt mit den Planetary hubs für permanenten Allradantrieb mit ca. 100 Ncm Drehmoment an den Rädern
Lenkanlage: zwei Servomotoren bieten eine Allradlenkung mit 4 unterschiedlichen Lenk Modi
Hubwerke: zwei m-Motoren treiben mechanisch über Linearaktuatoren die Hubwerke an
Zapfwelle (PTO): ein m-Motor treibt die Zapfwelle hinten an (vorne gibt es keine Zapfwelle)
Kabine: ein m-Motor dreht auf Knopfdruck die Kabine um 180° nach hinten

MKII+:

Länge: 53,2 Studs (42,6 cm)
Breite: 22,5 Studs (18 cm)
Höhe:  27,5 Studs (22 cm)

Gewicht: ca. 1,63 Kg
verbaute Teile: 1620
verbaute Buwizz: 2 + “Crossover” Brick Prototyp
verbaute Motoren: 8

Ausstattung:

Antriebsstrang: ein xl-Motor im vorderen Teil des Fahrzeugs sorgt mit den Planetary hubs für permanenten Allradantrieb mit ca. 100 Ncm Drehmoment an den Rädern
Lenkanlage: zwei Servomotoren bieten eine Allradlenkung mit 4 unterschiedlichen Lenk Modi
Hubwerke: zwei m-Motoren treiben mechanisch über Linearaktuatoren die Hubwerke an
Zapfwelle (PTO): ein m-Motor treibt die Zapfwelle hinten an (vorne gibt es keine Zapfwelle)
Kabine: ein m-Motor dreht auf Knopfdruck die Kabine um 180° nach hinten
Pneumatik Kompressor: ein m-Motor treibt eine Pumpe an und komprimiert Luft um Anbaugeräte mit Druckluft zu versorgen

 

Vergleich MKII/MKII+


wählen Sie Ihr Modell

kraftvoller Allradantrieb

Allradlenkung mit unterschiedlichen Lenkmodi (nur vorne, nur hinten, Allradlenkung, Krebs-/Hundegang)

Fronthubwerk

Heckhubwerk

PTO/Zapfwelle hinten

drehbare Kabine

verbessertes Heckhubwerk

verbesserter Drehmechanismus der Kabine

Pneumatik Kompressor

verbaute Teile

verbaute Motoren

verbaute Buwizz 2.0 Module

RC Claas Xerion MKII

29,90

1571

7

2

RC Claas Xerion MKII+

32,90

1620

8

2

sollte die Tabelle nicht korrekt dargestell sein ist hier eine weitere.

4 Bewertungen für RC 42054-Claas Xerion 5000 TRAC VC MKII/MKII+

  1. stephan-petersen@gmx.net (Verifizierter Besitzer)

    Sehr gute Anleitung, die etwas Erfahrung erfordert, aber trotzdem gut zu bauen ist. Ich habe schone andere RC MOCs für den Xerion gebaut, jedoch gefällt mir diese Variante am besten. Alle Funktionen funktionieren wie sie sollen. Den Antrieb kann man noch optimieren, da der XL Motor etwas zu stark für die kleinen Zahnräder ist und diese, zumindest bei mir, schon verformt hat.
    Ich habe den freien Slot auf dem BuWizz noch mit Beleuchtung belegt und bin sehr zufrieden. Klare Kaufempfehlung

  2. JMS (Verifizierter Besitzer)

    Hello, I just finished building your LEGO 42054 – Claas Xerion RC Conversion. All I can say is BRAVO! It’s a beautifully engineered piece of art. Your instructions were also well done. I look forward to building another one of your creations soon.

    I highly recommend MisterCreators Custom MOC’s

  3. p4j (Verifizierter Besitzer)

    Habe die letzten Tage die MKII-Version gebaut. Neben ein paar zu meisternden Herausforderungen beim Bauen bleibt als Fazit festzuhalten: Das Modell hält, was es verspricht. Alle Funktionen funktionieren wie erwartet. Meine Kinder spielen damit und sind begeistert, dass sich alles fernsteuern lässt. Habe als Batterie-Boxen Exemplare von Mould King verwendet, das funktioniert auch. Vielen Dank an den Designer und die Mühe die er in die Entwicklung des Modells und die Erstellung der Anleitung investiert hat.

  4. Integra (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe die letzten Wochen damit verbracht, immer mal wieder an dem Modell zu bauen. Ich muss dazu sagen, dass ich vorher eine andere RC Version (von der ich anfänglich begeistert war und die jetzt nur noch zickt) auseinander gebaut habe. Vor diesem Zerlegen habe ich versucht über die Entwickler eine Hilfestellung zur Beseitung der Fehlfunktionen zu erhalten. Totale Fehlanzeige. Um so mehr bin ich von diesem Modell begeistert. Wie (mein Sohn und ich) “streiten” uns daheim regelrecht darum, wer damit spilen darf. Es funktioniert alles wie beschrieben und ohne Einschränkungen. Der Zusammenbau stellt mich an der ein oder anderen Stelle vor kleinere Herausforderungen. Diese waren aber aller lösbar. Meist lag es daran, dass meine Finger etwas zu groß waren. Bei den Themenstellungen, wo ich gar nicht weitergekommen bin, habe ich mit dem Entwickler Kontakt aufgenommen. Und was soll ich sagen… Dieser Unterstützungssupport ist unschlagbar. Das habe ich seither so noch nicht erlebt. Keine Frage war zuviel und die Antworten und die damit in Verbindung stehenden Hilfestellungen (auch mal ein Screenshot) waren sehr hilfreich. Ein ganz großes Kompliment an Herrn Papst. Alles in Allem kann ich das Modell, die Beschreibung und den Support nur empfehlen. Hätte ich die Möglichkeit, weitere Sterne zu vergeben… dann würde ich das tun. Ergänzung: Ich habe die relevanten Motoren hier bestellt und als Batterie-Box habe ich zwei BuWizz eingebaut. Das Modell läuft spitzenmäßig. Und auch hier konnte ich, bei der App-Programmierung der Funktionen auf die Unterstützung des Entwicklers zurückgreifen… VIELEN DANK!!!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …